Öffentliche Ausschreibung zur Verpachtung

Größe:

Die Gemeinde Süderheistedt entwickelt einen MarktTreff. Angebotsschwerpunkt wird eine gastronomische Nutzung mit Saalbetrieb und Fremdenzimmern. Im historischen Ortskern der Gemeinde Süderheistedt entsteht ein moderner Neubau; die Fertigstellung ist für das Jahr 2024 geplant.

Lage
Der MarktTreff ist ein gemeinsames Projekt der Gemeinden Süderheistedt und Norderheistedt, die Gemeinden bilden eine räumliche und funktionale Siedlungseinheit Die Gemeinde Süderheistedt zählt heute rd. 530 Einwohner*innen, weitere 145 Einwohner*innen leben in Norderheistedt. Die Gemeinden Süderheistedt und Norderheistedt sind Teil des Amtes Kirchspielslandgemeinden Eider im Norden von Dithmarschen. Die verkehrliche Anbindung an die nahe gelegene Kreisstadt Heide ist optimal.

Unsere Gastronomie
Das Vereinsleben ist ein wichtiger Bestandteil der Dorfgemeinschaft von Süderheistedt und Norderheistedt. Seit die Traditionsgaststätte „Zum Eichenhain“ im vergangenen Jahr geschlossen wurde, fehlt es jedoch an Räumlichkeiten für Veranstaltungen und Treffen. Unter Berücksichtigung des Leitmotivs der MarktTreff-Initiative „Daseinsvorsorge im ländlichen Raum“ und der drei Säulen des MarktTreff-Konzeptes soll ein neues gastronomisches Angebot im Herzen der Gemeinde Süderheistedt entstehen. Mit Hilfe bürgerlichen Engagements sollen zudem Bildungs-, Freizeit- und Kulturangebote initiiert werden.

Wir suchen einen/ eine Pächter*in für unsere neue Gaststätte mit Saalbetrieb und Fremdenzimmern im Herzen der Gemeinde Süderheistedt. Wir bieten Ihnen attraktive Pachtkonditionen. Zudem können Sie noch vor Baubeginn Einfluss auf die Einrichtung und Ausstattung des MarktTreffs nehmen.

Informationen zum Bewerbungsverfahren
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihr Bewerbungsschreiben, inklusive Konzeptvorstellung bis zum 15.10.2022 an das

Amt KLG Eider
Der Amtsdirektor
z.Hd. Herrn Heiko Kerber
-persönlich-
Kirchspielsschreiber-Schmidt- Straße 1
25779 Hennstedt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Kerber unter der Rufnummer 04836/990-11 oder per E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. , gerne zur Verfügung.


Süderheistedt, den 09.09.2022


Gemeinde Süderheistedt
Die Bürgermeisterin
Birgit Meier

IMG_6012.JPG

Nächste Termine

Keine Termine