Keine Termine

Vorfreude auf das Faschingsfest 2017

Der Gymnastikverein Süderheistedt hat als kleinen Vorgeschmack auf den nur alle fünf Jahre stattfindenden Faschingsball einen Filmabend veranstaltet. Es wurden Aufnahmen der Faschingsbälle aus den letzten Jahrzehnten sowohl in bewegten Bildern als auch auf Fotos gezeigt. Die Teilnahme an dem Filmabend hätte jedoch größer sein können.
Der Gymnastikverein Süderheistedt bedankt sich bei Sascha Bolle-Timm für die technische Unterstützung. Faschingsfreunde werden gebeten, sich unbedingt den Termin 18. Februar 2017 zu notieren – dann findet der nächste Faschingsball statt.



Text/Fotos: Ute Tolksdorf

Jahreshauptversammlung des Gymnastikvereins Süderheistedt

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Gymnastikvereins Süderheistedt eV wurden u. a. Wahlen und Ehrungen vorgenommen.  Für ihre langjährige Mitgliedschaft
wurden folgende Sportlerinnen geehrt:

10 Jahre: Meike Timm und Petra Kulstrunk
15 Jahre: Ellen Preuss und  Sylvia Preuss
20 Jahre: Wiebke Bruhn, Silke Balgi, Trixi Gleitsmann, Birgit Meier, Anja Prochnow-Käpnick, Silke Peters


von links Wiebke Bruhn, Silke Balgi, Petra Kulstrunk, Trixi Gleitsmann, Birgit Meier, Ellen Preuss, Anja Prochnow-Käpnick, Sylvia Preuss

25 Jahre: Lotti Böcke
30 Jahre: Heike Müller
35 Jahre: Frauke Heydrich, Gabi Nikisch, Magret Skopnik, Silke Voss
40 Jahre: Christa Sievertsen


von links Christa Sievertsen, Gabi Nikisch, Frauke Heydrich, Silke Voss, Magret Skopnik, Heike Müller, Lotti Böcke

2015 fanden 44 Aktivitätstage statt. Besonders fleißig waren:

Gitte Söth 37 x
Sylvia Preuss 38 x
Marion Hirschlein und Karen Tiedgen 41 x
Und "Miss 100 %" Petra Kulstrunk - sie hat an allen 44 Turnabenden teilgenommen


von links Sylvia Preuss, Karen Tiedgen, Marion Hirschlein, Gitte Söth, Petra Kulstrunk

Text/Fotos: Ute Tolksdorf

Platzreife Gymnastikverein Süderheistedt

Das Sportprogramm des Gymnastikvereins Süderheistedt ist sehr vielfältig. Einmal im Jahr geht es auf den Minigolfplatz, um das Handicap zu verbessern.
Nachdem der ein oder andere Minigolfball nach 18 Durchgängen auch mal in der Botanik landete, stand die absolute Gewinnerin fest: Mit 39 Schlägen gewann Anja Riechmann vor Marion Hirschlein (47 Schläge) und Ulrike Rohwedder (54 Schläge).


Bildunterschrift Gewinner: hinten links: Marion Hirschlein, hinten rechts: Anja Riechmann, vorne: Ulrike Rohwedder

Nach der Siegerehrung ging es ganz sportlich per Fahrrad nach Süderheistedt zurück, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.



Text/Fotos: Ute Tolksdorf


Fahrradtour des Gymnastikvereins

Der Festausschuss des Gymnastikvereins Süderheistedt ist unschlagbar.Bei der diesjährigen Fahrradtour stimmte einfach alles:
Kaiserwetter, tolle Spiele, Preise und Rätsel, eine optimale Fahrstrecke, leckere Verköstigung und einfach jede Menge Spaß.
Für die Durchführung dieses wunderbaren Abends wurden Karen Tiedgen, Ulrike Rohwedder, Silvia Petersen und Gitte Söth tatkräftig von ihren „besseren
Hälften“ unterstützt.


Text/Fotos: Ute Tolksdorf

Ausflug des Gymnastikvereins

Am Sonntag nach den Sommerferien unternimmt der Gymnastikverein Süderheistedt traditionell einen Tagesausflug. Dieses Jahr ging es per Bahn nach Büsum und von dort aus
zu Fuß nach Büsumer Deichhausen, um an einer Wattwanderung teilzunehmen.
Die Wattwanderung war eine überaus interessante, aber auch sehr feuchte Angelegenheit. Es gab Wasser von oben und von unten. Erst am Nachmittag wurden die Witterungsverhältnisse besser und ein wundervoller Tag in Büsum endete mit einem gemeinsamen Essen.


Text/Foto: Ute Tolksdorf

Gymnastikverein spendet an "Kinder helfen Kindern"

Der Gymnastikverein Süderheistedt ist nicht nur sportlich aktiv. Dieses Jahr wurde der Erlös vom Losverkauf des Ernteballs in Süderheistedt Süderheistedt sowie diverse private
und Firmenspenden der Initiative "Kindern helfen Kindern" gespendet. Knapp 60 Päckchen wurden liebevoll mit Spielsachen, Kinderkleidung, Mal- und Schreibsachen, Süßigkeiten usw  verpackt.
Unterstützt wurde der Verein vom Kindergarten Süderheistedt - das Innere der Päckchen wurde mit selbstgemalten Geschenkpapier ausgelegt.
Die Päckchen gehen demnächst auf die Reise nach Rumänien, Moldawien und in die Ukraine, um den Kindern vor Ort ein schönes Weihnachtsfest zu ermöglichen.



Text/Foto: Ute Tolksdorf

Veranstaltungskalender 2017
zur Download

IMG_6170.JPG

Nächste Termine

Keine Termine